Kooperationen

Wir werden vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend in den Programmen KitaPlus und SprachKita gefördert.

SprachKita „Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“
beinhaltet die alltagsintegrierte sprachliche Bildung in Kitas

KitaPlus – „Weil gute Betreuung keine Frage der Uhrzeit ist
ermöglicht die Erweiterung der Öffnungszeiten:
Besondere Betreuungszeiten für Eltern mit besonderem arbeitsbedingtem Zeitbedarf.

Wir nehmen am Bundesprogramm KitaPlus teil, d.h. in unserer Kita gibt es erweiterte Öffnungszeiten, um Eltern eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu ermöglichen. Dies Betreuungsangebot halten wir für Eltern bereit, die einen entsprechenden, arbeitsbedigten Bedarf haben wie z.B. Schicht-, Früh- oder Spätdienst.

Abhängig vom jeweiligen persönlichen, begründeten Bedarf und des bewilligten Stundenkontingents (Kitagutschein) für das Kind, ergeben sich Betreuungszeiten, die über unsere bisherige Öffnungszeit hinausgeht. So verbringt beispielsweise die Familie gemeinsame Zeit am Morgen, die Kinder werden später gebracht und entsprechend später abgeholt. Familienzeit und Arbeitszeit ergänzen sich und Eltern und Kinder können ein entspanntes, gemeinsames Familienleben verbringen.

Um weiterhin gute pädagogische Angebote durchführen zu können und für alle Kinder gleichermaßen zugänglich zu machen, ergeben sich für die betroffenen Eltern jeweils zwei Bing- und Abholzeiten. Die Kinder, die bis spät bleiben, erhalten ein Abendessen.

Eltern, die zu bestimmten Tagen diese besondere Betreuungszeit in Anspruch nehmen müssen, tragen dies bitte in die aushängenden Listen in ihrer Gruppe ein. Die Termine sind jeweils einen Monat im Voraus einzutragen.

Unsere generelle Öffnungszeit bleibt von diesem Angebot unberührt.

Darüber hinaus haben wir verschiedene Angebote, die den Kontakt der Eltern untereinander ausbauen und sie in ihrer Elternrolle stärken. Neben den Cafés mit Fachreferent_Innen, der Eltern-ENTschleunigung „KuK-Kaffee und Keks“ bieten wir auch verschiedene Kurse und Themenworkshops. Hierbei nehmen wir die Themen aus dem Kitaalltag und aus der Elternschaft und freuen uns auf weiteres anregendes, fruchtbares Miteinander!

Hier sind wir im Bundesprogramm KitaPlus.

Koordiniert werden diese Angebote bei uns von Kirsten Schaper.
Mail an: schaper@fiz-berlin.de

Gefördert von